Saisonkräfte für Hotels und Restaurants

Sie führen ein Hotel oder Restaurant und benötigen noch Saisonkräfte mit deutschen Sprachkenntnissen und Erfahrung im Hotel- und Gastronomiegewerbe? Gerne können wir Ihnen bei der Suche behilflich sein. Die Beschäftigung bulgarischer Saisonkräfte ist auch in Deutschland problemlos möglich und erfordert nur ein geringes Maß an Bürokratie. Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten.

Nutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular und schildern Sie Ihren konkreten Bedarf an Saisonkräften. Wir setzen uns dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung und können üblicherweise innerhalb weniger Tage erste Personalvorschläge unterbreiten.

Gerne können Sie uns auch telefonisch unter der Nummer 00359 28781580 erreichen  – unser deutschsprachigen Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Anruf.

Wir vermitteln bulgarische Saisonkräfte in den deutschsprachigen Raum – ausschließlich Direktvermittlung an Hotels, Restaurants, etc.. Durch unsere langjährige Markterfahrung sind wir mit den Erwartungen des deutschen Hotel- und Gaststättengewerbes bestens vertraut.

Erntehelfer 2009 – jetzt planen

Guten Tag,

Sie suchen noch Erntehelfer für 2009? Dann kann Ihnen der Erntehelferdienst aus Bulgarien mit Sicherheit weiterhelfen. Denn wir sind der Experte für bulgarische Erntehelfer und Saisonarbeiter.

Sie finden alle Informationen auf der Seite www.erntehelferdienst.de. Über ein Kontaktformular können Sie eine Anfrage stellen und erhalten ein Angebot, ohne jede Verpflichtung.

Da immer weniger Erntehelfer nach Deutschland oder Österreich kommen möchten, ist es ratsam, sich so früh wie möglich um passende Erntehelfer zu kümmern. Außerdem müssen Sie bedenken, dass es einer gewissen Vorlaufzeit für Planung, Organisation und das notwendige Anmeldeverfahren bei der deutschen Arbeitsagentur bedarf. Dafür brauchen Sie einen kompetenten Partner. Testen Sie uns!

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg im Jahr 2009

Das Team vom Erntehelferdienst aus Bulgarien

Saisonarbeiter dürfen bald 6 Monate bleiben

Anfang November wird der Bundesrat vermutlich eine Gesetzesänderung beschliessen, die die Dauer einer Saisonbeschäftigung deutlich verlängert. Gegenwärtig ist eine Tätigkeit als Saisonarbeiter, also eine Saisonbeschäftigung, auf maximal vier Monate beschränkt. Dies soll ab 2009 dann auf sechs Monate ausgeweitet werden.

Wenn das Gesetzt in seiner Endfassung bekannt ist, erfahren Sie hier mehr Informationen.